ReCap 2017

Ablauf und Team-Mitglieder der Studie

Studienablauf

Der erste Messzeitpunkt (inklusive ausführlicher Leistungsdiagnostik mit Spiroergometrie, Herz-Ultraschall, ggf. MRT) wird in der zweiten Juni-Hälfte stattfinden. Bei Interesse an einer Teilnahme würden wir Sie bitten sich unter psy.recap@med.uni-muenchen.de oder marathon2017@sport.med.tum.de zu melden und einen persönlichen Termin zum Kennenlernen zu vereinbaren. Hier bieten wir täglich um 09:30 Uhr und 17:00 Uhr ein gemeinsames Gespräch von Interessenten und Studienmitarbeitern an. Hier wird der genaue Ablauf mit den einzelnen Terminen und den genauen Ein – und Ausschlusskriterien für die Studie erläutert.

Nach den ersten Messungen folgt die Trainingsphase, während der wir sie bitten, einige Fragebögen auszufüllen (beispielsweise zum Trainingsumfang). Hier werden wir Sie gesondert über Laufgruppen etc. der Teilnehmer informieren. In der Woche vor dem Marathon finden erneut umfangreiche Untersuchungen statt.

Am Marathon-Tag selber nehmen wir Sie im Ziel in Empfang und werden erste Messungen (direkt in der Werner von Linde Halle) durchführen, Sie können danach an allen Feierlichkeiten des Marathons teilnehmen.

In der Woche nach dem Marathon sowie 3 Monate nach dem Marathon folgen die letzten Untersuchungen, um die akuten Auswirkungen sowie die Rückbildung dieser zu messen.

Das ReCaP 2017 Team

Wir – das ist ein großes Team aus ärztlichen Kollegen, Psychologen, Sportwissenschaftlern der Ludwig-Maximilians Universität München und der Technischen Universität München. Beteiligt sind die Abteilungen für Psychiatrie und Psychotherapie der LMU, der klinischen Radiologie der LMU sowie das Zentrum für Prävention und Sportmedizin der TUM.

von links nach rechts: Herr Lembeck, Herr Dr. Hasan, Frau Dr. Röh, Frau Papazova

von links nach rechts: Herr Dr. Hansbauer, Herr Dr. Bunse, Frau Dr. Handrack, Herr Dr. Hasan

Herr Pross

Frau Papazova und Herr Lembeck

Frau Prof. Dr. Ertl-Wagner, Leitung Radiologie

Herr Dr. Keeser

Herr Prof. Dr. med. Pogarell, Leitung EEG

PD Dr. Hasan

Studienleitung LMU

PD Dr. Scherr

Studienleitung TUM

Dr. Röh

Koordination

Hier ein paar Eindrücke unserer Untersuchungsräume